Gutenberg 11.2 erweitert die Farbunterstützung für Such- und Pullquote-Blöcke und führt experimentelles Flex-Layout für Gruppenblöcke ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et.

zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

No comments found.

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar: